Persönlicher Status und Werkzeuge

78. Jahrestagung des VHB

18. bis 20. Mai 2016 in München

Herzlich Willkommen!

Die TUM School of Management an der Technischen Universität München (TUM) freut sich sehr, die 78. Jahrestagung des VHB auszurichten.

Die Tagung steht unter dem Generalthema: 

The Role of Entrepreneurs, Corporations and Technology in Innovation –

Opportunities for Business Research

Im Kern geht es dabei um die Frage, wie Innovation innerhalb und außerhalb von großen Unternehmen gesteuert und gefördert werden kann? Hier sind sowohl wirtschaftspolitische als auch betriebswirtschaftliche Fragestellungen und Herausforderungen berührt. Die Auseinandersetzung mit diesem Thema auf der ganzen Breite der betriebswirtschaftlichen Disziplinen ist uns vor allem deshalb ein besonderes Anliegen, weil die Verbindung von Technologie und Management die große inhaltliche Klammer unserer Fakultät darstellt.

Darüber hinaus wird es im Rahmen des offenen Tagungsprogramms eine Vielzahl spannender Vorträge, nicht zuletzt auch von Nachwuchswissenschaftlern, aus dem gesamten Themenspektrum der Betriebswirtschaftslehre geben. Zudem wird hochschul- und verbandspolitischen Themen ausreichend Raum gegeben.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine spannende Tagung, die nicht nur wegen ihrer fachlichen Anreize in Erinnerung bleiben wird, sondern genauso wegen der vielen persönlichen Gespräche, die man am Rande der Tagung Gelegenheit haben wird zu führen. Und die Vorzüge der Landeshauptstadt München mögen diese Erinnerungen noch verstärken.

Prof. Dr. Gunther Friedl, Dekan
Prof. Dr. Christoph Kaserer, Vorsitzender des Organisationskomitees


TUM School of Management
VHB Tagung 2016
Arcisstraße 21
D-80333 München

Auf Twitter können Sie über den Hashtag #vhb2016 aktuelle Meldungen zur Tagung aufrufen und sind herzlich eingeladen, mitzutwittern!

Wir danken der freundlichen Unterstützung unserer Sponsoren: