Bachelor in Management & Technology

1

Wie bewirbt man sich?

Alle Bewerber müssen ein Motivationsschreiben von höchstens 2 DIN A4 Seiten Länge einreichen.

Ob Sie in den zweisprachigen (Deutsch und Englisch) oder den reinen English Track eingeschrieben werden, wird anhand des Nachweises Ihrer Sprachkenntnisse entschieden (Nachweis von Deutsch für den zweisprachigen Track und Nachweis von Englisch für den English Track).

 

 

1.1) Zugangsvoraussetzungen

  • Abitur (Hochschulzugangsberechtigung) oder gleichwertig
  • Nachweis von Sprachkenntnissen (muss während der Bewerbungsfrist vorgelegt werden):
  • Nachweis der Beherrschung der deutschen Sprache  ODER Nachweis der Beherrschung der englischen Sprach  (deutsche Sprachkenntnisse sind zur Aufnahme nicht zwingend vorgeschrieben, jedoch müssen grundlegende Sprachkenntnisse im Laufe des Studiums erworben werden)
  • Erfolgreicher Abschluss des Bewertungsverfahrens

Bitte beachten Sie, dass nur die Spezialisierung auf Computertechnik in englischer Sprache angeboten wird

 

1.2) Bewerber mit deutschem Abitur

Bitte besuchen Sie unsere Website – ausführlichere Leitlinien zum Online-Bewerbungsverfahren finden Sie dort. Eine Kurzübersicht folgt hier.

 

1.3) Bewerber mit einer Zugangsberechtigung einer anderen Universität (z.B. eines anderen Staates)

Im Allgemeinen müssen internationale Bewerber sich über Uni-Assist bewerben. Gleichzeitig bewerben Sie sich bitte online direkt bei der TUM, eine Anleitung finden Sie hier. Weitere Informationen für Bewerber, die sich mit einem IB-Abschluss bewerben, sind hier abrufbar. Ein Überblick und einige Leitlinien für das Bewerbungsverfahren sind hier zusammengestellt.

2

Bewertungsverfahren

Um die allerbesten Bewerber auswählen zu können, führen wir ein zweistufiges Bewertungsverfahren durch.

2.1) Bewerber mit deutschem Abitur

Wir bewerten Ihre Bewerbung unter Berücksichtigung Ihrer Abitur-Abschlussnote und Ihrer individuellen Halbjahresnoten
in Deutsch, Mathematik und einer fortgeschrittenen Naturwissenschaft.
Bewerber, die aufgrund ihrer Noten nicht direkt zugelassen werden können oder keine Halbjahresnoten vorlegen,
werden zu einem Zulassungsinterview eingeladen

 

2.2) Bewerber mit einer anderen Hochschulzugangsberechtigung (z.B. aus einem anderen Staat)

Wir bewerten Ihre Bewerbung unter Berücksichtigung der Abschlussnote (GPA) Ihrer Hochschulzugangsberechtigung
sowie Ihrer Leistung im Zulassungsinterview.
Zu detaillierteren Informationen zum Bewertungsverfahren suchen Sie sich bitte die programmspezifische Studien- und Prüfungsordnung (FPSO) im Download-Bereich heraus.

3

Interviews

Die Interviews finden am 29. Juli 2016, 5. August 2016 und 16. September 2016 (speziell für internationale Studenten) statt; bitte beachten Sie, dass keine anderen Interviewtermine zur Verfügung stehen! Sie können Ihren Terminwunsch im Bewerbungsformular angeben. Wenn Sie an einem Interview teilnehmen müssen, erhalten Sie eine Einladung und weitere Informationen über das Verfahren per E-Mail.

Contact